Das Fuji Jari 1.5 lässt sich vielfältig einsetzen. Egal ob tägliches Pendeln, die Feierabendrunde mit Abkürzungen durch den Wald, ambitionierte Cross-Einsätze oder Mehrtagestouren mit Gepäck – all das ist mit diesem Rad möglich.


Fuji Jari 1.5 – Agilität und Laufruhe, Adventure & Touring

Cyclocross erfreuen sich seit einiger Zeit wieder großer Beliebtheit. Zum einen sind sie sehr robust gebaut, zum anderen kann man sie recht vielseitig einsetzen. Sie sind sehr wendig und agil. Genau das kann aber bei längeren Touren stören. Hier wünscht man sich ein Fahrrad mit einer komfortableren Sitzposition und Laufruhe – und das auch abseits der Straße auf losem oder schlammigen Untergrund. Diese Ansprüche erfüllen Räder wie das Fuji Jari sehr gut. Damit sind sie geländegängige Sporträder, auch Gravel Bikes genannt. Und der Einsatzbereich ist riesig: Egal ob tägliches Pendeln, eine Rennrad-Feierabendrunde, eine Abkürzung durch den Wald, ein Cross- Einsatz oder eine Mehrtagestour, mit vollem Gepäck oder reduzierterem Bike Packing.

Ausstattung

Die Basis dieses Gravelbikes bildet ein Rahmen aus A6-SL Aluminium und eine Carbongabel. Vorder- und Hinterrad haben 12mm Steckachsen. Die Kabel für Schaltung und Bremse am Rahmen sind beim Jari innen verlegt. Das schützt nicht nur, sondern ist auch beim Bestücken des Rades mit Bike Packing extrem hilfreich. Die Geometrie ist sehr komfortabel, vor allem auf längeren Touren, steht aber einem Crosser in Sachen Kontrolle in nichts nach. Eine spezielle Konstruktion der Sattelstreben wirkt zudem stoßabsorbierend. Die Reifenfreiheit von bis zu 700 x 42mm oder 650B x 2.0 Breite lässt großen Spielraum bei der Wahl des richtigen Reifens.

Highlights

  • Rahmen: A6-SL Aluminium custom-butted mit teilweise innenverlegten Zügen
  • Gabel: FC-440 Cross Carbon Monocoque mit 12mm Steckachsen
  • Schaltung: Shimano Tiagra 2×10, vorn 46/30, Kassette 11-34
  • Reifen: Clement X’Plor USH, 700 x 35c, 30tpi
  • Reifenfreiheit: bis zu 700 x 42mm oder 650B x 2.0 Breite
  • Extras:
    • 5 Flaschenhalteraufnahmen
    • Halterungen an Rahmen und Gabel für Schutzbleche und Gepäckträger
    • Softpad an der Unterseite des Oberrohrs zum Schultern des Rades

 

Gewicht: 10,45 kg in Gr. M/54


Fotos

Sattel - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Sattel - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Hinterrad - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Bremsanlage - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Bremsscheibe - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Kabel Bowdenzüge - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Bremsscheibe - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Bremsscheibe vorn - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Logo - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Sattel - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Vorbau - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Vorderrad - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Sattelrohr - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Antrieb - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Schaltwerk - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Kurbel und Pedale - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Cockpit - Fuji Jari 1.5 - Road, Gravel & Trails - Pistrada - Fahrradladen im Westen von Leipzig

Fotos: Stephan Haack

 

Kommt vorbei und fahrt Probe!