Das Schindelhauer Frieda ist ein nahezu perfektes Damenrad für Stadt und Land. Es demonstriert, dass sich Stil und Komfort kompromisslos vereinen lassen. 

Schindelhauer Frieda

Frieda verfügt, wie alle anderen Schindelhauer Modelle auch, über den wartungsfreien Gates Carbon Drive™ CenterTrack Antrieb und ist wahlweise mit Shimano Alfine 8- oder 11-Gang Nabenschaltung erhältlich. Das Rad ist mit Curana-Schutzblechen und einem Tubus „ Fly“ Heckgepäckträger ausgestattet. Eine fest installierte Lichtanlage mit Shutter Precision Nabendynamo und Leuchten von Supernova gehören ebenfalls zur hochwertigen Aussattung dieses Rades. In der Stadt agil und effizient, verwandelt sich Frieda ganz leicht in das perfekte Fahrrad für Wochenendausflüge. Dank der Auswahl von hochwertigen Komponenten und bester Verarbeitung ist Frieda für die Ewigkeit gebaut – das Rad für die anspruchsvolle Frau, die auch auf Leistung nicht verzichten möchte.

Technische Details

  • Rahmen: Aluminium (AL6061-T6), 3-fach konifiziert, Aero-Shape Rohrsatz, Ausfallende mit Schlitten-Riemenspannsystem und Schindelhauer Belt Port, integrierte Sattelklemme, interne Zugverlegung, geglättete Schweißnähte, Pletscherplatte für Ständermontage
  • Gabel: geschwungene Aluminium Gabel
  • Steuersatz: Tange Seiki integriert
  • Antrieb: Gates Carbon DriveTM CenterTrack – 118T / 113T vorn 50 – hinten 24 Zähne / vorn 46 -hinten 24 Zähne
  • Schaltung: Shimano 8- / 11-Gang Alfine Nabenschaltung
  • Kurbelsatz: Shimano Alfine – Hollowtech II
  • Innenlager: BSA Shimano Alfine – Hollowtech II
  • Pedale: Schindelhauer Urban Pedal, Aluminium, CNC gefräst, silber poliert
  • Vorbau: Schindelhauer, silber poliert
  • Lenker: Satori Noirette, Aluminium , silber poliert
  • Sattel: Brooks B17 antikbraun
  • Sattelstütze: Kalloy LCS, Zwei-Schrauben-System für bessere Einstellbarkeit
  • Griffe: Schindelhauer Ergo Leder, antikbraun
  • Laufräder: Shutter Precision PD-8 Nabendynamo, Shimano 8-Gang / 11-Gang HR-Nabe,Felgen Alexrims CXD26 geöst, DDSpeichen, VR 3-fach – HR 2-fach gekreuzt
  • Bremsen: Tektro Spyre mechanische Scheibenbremse, Bremshebel mit integrierter Klingel
  • Reifen: Continental GP Urban Schindelhauer Edition, Reflexstreifen 35-622
  • Gewicht: 13,4 kg, 13,3 kg
  • Schutzbleche: Curana D-light
  • Gepäckträger: Tubus Fly
  • Beleuchtung: Supernova Pure3, E3 taillight

 

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-8

Schindelhauer Frieda 2016

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-3

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-4

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-5

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-2

Schindelhauer Frieda 2016

Schindelhauer Frieda 2016

Schindelhauer Frieda 2016

Schindelhauer Friedrich 2016

Schindelhauer Frieda 2016

Schindelhauer Frieda 2016

Schindelhauer Frieda 2016

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-19

Schindelhauer Frieda 2016

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-7

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-9

Pistrada_Schindelhauer_Frieda 2016-20