Early Rider Belter 20 – Alu gebürstet

549,99 

Enthält 16% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Early Rider Belter 20

Das leichte, wartungsarme Alu-Bike mit Riemenantrieb und Nabenschaltung für Kids von 6-8 Jahre.

Beschreibung

Das Early Rider Belter 20 wurde über 2 Jahre weiterentwickelt.

Herausgekommen sind eine neue Geometrie, eine Strurmey 4-Gangnabe und leicht laufende Eve Speedster 2.0 Reifen.

Die 210% Gangbandbreite, das Aluminium-Rahmenset, Laufräder, Anbauteile, kaltgeschmiedete Kurbeln und Pedale machen das Belter 20 zum perfekten Vehikel für den weg zur Schule und in der Stadt.

Superleichtes Gewicht, eine saubere Linienführung, stabil und nahezu wartungsfrei. 

Der eigens von Ritchey gefertigte Riser-Lenker sorgt für mehr Selbstvertrauen und Kontrolle beim Fahren.

Jetzt lassen sich sogar Seitenständer und Schutzbleche montieren.

Ein verschiebbares Ausfallende ermöglicht den mühelosen Aus- und Einbau des Laufrads ohne lästige Neuausrichtung.

Dank des preisgekrönten Riemenantrieb gehört ständiges entfernen von Dreck und Öl der Vergangenheit an, bei garantiert ruhigem Lauf.

Das Belter 20 sieht nicht nur großartig aus, es fühlt sich auch großartig an.

Leistung und Haltbarkeit

Ein Fahrrad zu produzieren welches inspiriert, aber auch zu vertretbaren Kosten funktioniert, ist ein Balanceakt.

Besonders wenn es Ihrem Kind vielleicht nur ein paar Jahre lang Freude bereitet.

Early Rider arbeitet unermüdlich daran mit jedem investierten Cent Wert zu schaffen.

Wenn möglich investieren sie dabei nur in Werte die erhalten werden können.

Die Oberflächen der Rahmen sind einfach gehalten, das Material wird lediglich gebürstet und lackiert.

Neben der rohen Schönheit des Aluminiums, fallen dadurch Kratzer und kleine Beulen auch nicht so sehr ins Gewicht.

Geschlechtneutralität gehört zum Early-Rider Standard, sodass die Räder sowohl an Jungen als auch an Mädchen weitergegeben werden können.

Anstatt ständig wechselnder Modelle zieht Early Rider es vor die bewährten zu verfeinern, ein weitergegebenes Rad bleibt somit trotzdem aktuell.

Early Rider investiert in gewichtssparende Komponenten wie Hohlachsen, externe Tretlager, CNC-gesteuerte Aluminiumnaben, konifizierte Rohre, kaltgeschmiedete Kurbeln.

Die verbauten Komponenten sind dadurch hochleistungsfähig und äußerst langlebig.

Auf auf diese Weise entstehen Fahrräder, die nicht nur nach Gewicht und Funktion marktführend sind, sondern auch eine Langlebigkeit versprechen, von der der zweite oder dritte Besitzer genauso profitieren kann wie der Erste.

Highlights Early Rider Belter 20

  • leichter Aluminiumrahmen
  • wartungsarmer Gates Riemenantrieb
  • wartungsarme Sturmey 4 Gang Nabenschaltung
  • superleichte Aluminiumlaufräder 20″
  • Ritchey Vorbau und Lenker
  • Tektro V-Brakes
  • verschiebbare Ausfallenden

Produktdetails

Rahmen: 20″ 6061-T6 Aluminium, gebürstet und lackiert
Gabel: 6061-T6 Aluminium, gebürstet und lackiert
Kurbel: geschmiedetes, CNC-gefrästes Aluminium, 120mm Länge
Lenker: 560MM Ritchey OS Double Butted AL6061, 18MM Rise
Griffe: ER Soft Touch Mushroom
Vorbau: Ritchey OS Forged AL6061, 35MM
Steuersatz: 1 1/8” 
Sattel: Wing Sattel
Sattelstütze: AL6061, 25,4MM x 250MM
Vorderrad: CNC-gefräste Nabe, 20″ Aluminiumfelge 24Loch
Hinterrad: Sturmey Archer X-RF4 4 Gang Nabe, 20″ Doppelwandige Aluminiumfelge 28 Loch
Antriebsriemen: Gates 976-8m
Bremsen: Tektro 837AL V-Brakes
Bremshebel: Tektro
Kettenblatt: 7075 Aluminium, 46 Zähne
Kassette: 7075 Aluminium, 22 Zähne
Reifen: Vee Speedster 20×2,0″
Pedale: Urban, CNC gefräst Aluminium
Gewicht: 8,1 kg
Alter: 6-8 Jahre
Sitzhöhe: 57,5-69cm
Überstandshöhe: 51,5cm
Schrittlänge: 52cm + 

Hier gehts zum Hersteller. 

Hier gehts zu unsren Kids-Bikes.

Das könnte dir auch gefallen …