Schindelhauer Frieda VIII 2021 Alu Pur

2.395,00 

Enthält 19% MwSt. DE
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Komfortabel und funktional – Frieda ist in der Stadt genauso agil und effizient wie ihr männlicher Verwandter Friedrich und verwandelt sich ebenso leicht in das perfekte Fahrrad für Wochenendausflüge auf dem Land.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Schindelhauer Frieda VIII – Die Komfortable

Das Schindelhauer Frieda VIII ist in der Stadt genauso agil und effizient wie ihr männlicher Verwandter Friedrich und verwandelt sich ebenso leicht in das perfekte Fahrrad für Wochenendausflüge auf dem Land. Das Rad ist mit Curana-Schutzblechen, integrierter Beleuchtung von Supernova und dem schlanken Gepäckträger von Tubus ausgestattet. Frieda verfügt selbstverständlich über den lautlosen und wartungsfreien Gates Carbon Drive CDX CenterTrack Zahnriemen-Antrieb.
Mit ihrer eleganten Erscheinung und dank hochwertiger Komponenten und bester Verarbeitung ist Frieda für die Ewigkeit gebaut. Sie ist die feminine Antwort für Ästhetinnen, die auf Leistung nicht verzichten wollen.

Highlights des Schindelhauer Frieda VIII 2021

  • 8-Gang Alfine Nabenschaltung
  • Hydraulische Scheibenbremsanlage
  • tiefes Tretlager, langer Radstand und eine geringe Sattelüberhöhung für eine entspannte Sitzposition
  • Supernova Lichtanlage und Nabendynamo
  • Curana Schutzbleche und Tubus Gepäckträger

Produktdetails

Rahmen: Aluminium (AL6061-T6), Aero-Shape-Rohrsatz, 3-fach konifiziert, geschmiedetes Ausfallende mit Schlittenspannsystem und Schindelhauer – Belt Port, integrierte Sattelklemme, interne Zugverlegung, geglättete Schweißnähte
Größen: S, M, L
Gabel: Geschwungene Aluminium Gabel (tapered), Scheibenbremse Flat Mount, 15mm Steckachse
Lenker: Schindelhauer – Jane, Aluminium
Griffe: Schindelhauer – Ergo Ledergriffe
Vorbau: Schindelhauer
Steuersatz: Tange Seiki – integriert, tapered 1 1/8“-1,5“
Sattel: Brooks – B17 S Lady
Sattelstütze: Schindelhauer
Bremsen: Shimano – Alfine S7000 Scheibenbremse (hydraulisch), 160mm
Kurbelsatz: Shimano – Alfine Hollowtech II
Innenlager: BSA, Shimano – Alfine Hollowtech II
Antrieb: Gates Carbon Drive – CDX, vorn 50T/46T, hinten 24T/24T, Zahnriemen 118T/115T
Pedale: Schindelhauer – Urban Pedal, Aluminium, CNC gefräst
Schaltwerk: Shimano – Alfine 8-Gang Nabenschaltung
Nabe vorn: Shutter Precision – PD-8X Nabendynamo
Nabe hinten: Shimano – Alfine Hinterradnabe 8-Gang
Felgen: Alexrims – CXD26 Felgen geöst, Sapim – Race Speichen, 3-fach und 2-fach gekreuzt eingespeicht
Reifen: Continental – GP Urban 35-622
Gewicht laut Hersteller: ca. 13,2 kg
Link zum Hersteller: Schindelhauer Bikes

Hier geht’s zu unseren Stadträdern.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Groesse